Seit Anfang November 2018 nutzen wir in unserer Praxis ein neues digitales Röntgengerät: das CS 9600. Es gilt derzeit als eines der modernsten und intelligentesten Geräte. Seine Entwicklung und Konstruktion basieren auf dem Feedback von Zahnärzten, oralchirurgischen Praxen, Radiologen und HNO-Ärzten. Damit ist es perfekt auf die Belange der verschiedenen medizinischen Disziplinen abgestimmt.

Vorteile des neuen Röntgengeräts

Warum haben wir uns für genau dieses Gerät entschieden? Das CS 9600 bringt nicht nur uns als Anwender, sondern besonders auch Ihnen als Patienten grundlegende Vorteile:

  • Es bietet eine deutlich geringere Strahlenbelastung bei besserer Detailgenauigkeit mit 120 kV.
  • Sie als Patient können stehend oder sitzend geröntgt werden.
  • Das Gerät verfügt über 14 verschiede wählbare Volumengrößen mit jeweils 3 wählbaren Auflösungsvarianten von Low Dose bis zu 75 μm. Die korrekte Belichtungseinstellung nimmt es automatisch vor.
  • Durch den Positionierungs-Assistenten, Videokameras und die SmartAuto-Technologie wird eine korrekte und konsistente Positionierung unserer Patienten erreicht. Bewegungsunschärfen werden minimiert, aus jeder Aufnahme resultiert ein optimales Bildergebnis.
  • Das Gerät ermöglicht Aufnahmen in 2D und in realistischem 3D. Hochwertige Panorama-Aufnahmen sowie wichtige Bildgebung für die Endodontie, Implantologie und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie sind mit dem CS  9600 möglich. Das Bildmaterial vereinfacht, beschleunigt und sichert Diagnosen und damit auch die Behandlung.

Röntgenuntersuchung Frankfurt

Zahnarzt Frankfurt: Eine Röntgenaufnahme ist für uns ein wichtiges Hilfsmittel, Erkrankungen oder ungünstige Prozesse im Kiefer- und Gesichtsbereich zu erkennen. Ohne eine solche Röntgenaufnahme können Karies, entzündete oder abgestorbene Zähne sowie Erkrankungen des Zahnbetts (Parodontitis) nicht effektiv behandelt werden. Anhand einer Röntgenaufnahme planen wir auch das Einsetzen eines Zahnersatzes (z.B. Implantat). Weiterhin dient das Röntgen auch der Verlaufskontrolle einer Behandlung.

Noch immer hat das Röntgen einen schlechten Ruf, da viele Menschen damit schädliche Strahlung assoziieren. Doch mit innovativen, modernen Geräten wie unserem neuen CS 9600, sind diese Ängste unbegründet. Die Strahlung ist stark reduziert gegenüber früheren Geräten.

 Foto: © Groisman & Laube    

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING